Seit beinahe 100 Jahren produziert und vertreibt die THUN Gruppe Komponenten und Teile für Fahrräder; insbesondere Antriebsteile wie Innenlager (auch genannt Tretlager) und Sensortechnologie für Pedelecs, E-Bikes und E-Mountain Bikes. Der Hauptsitz und die Hauptproduktionsstätte des Unternehmens befinden sich in Nordrhein-Westfalen, was THUN zum letzten echten europäischen Hersteller von Innenlagern macht. 50 Mitarbeiter fertigen in Deutschland täglich mehr als 50.000 Innenlager. Fahrradteile von THUN werden weltweit vertrieben, wodurch die Alfred Thun GmbH & Co. KG zum Marktführer in Europa wurde. Die Tochtergesellschaft Thun (Tianjin) Bicycle Components Co., Ltd. fungiert als die zentrale Stelle für das Asiengeschäft der Gruppe.