Seit 100 Jahren produziert und vertreibt die Thun Gruppe Komponenten für Fahrräder; insbesondere Antriebsteile wie Innenlager (auch Tretlager genannt) und Sensortechnologie für Hybridfahrzeuge (Pedelecs, E-Mountainbikes, E-Sharebikes, E-Cargobikes, etc.). Sitz und Produktion des Unternehmens befinden sich in Deutschland (Nordrhein-Westfalen). 50 Mitarbeiter fertigen mit hocheffizienten Prozessen mehr als 50.000 Innenlager pro Tag. Komponenten von Thun werden erfolgreich weltweit verkauft. Aufgrund seiner überragenden Technologie ist Thun globaler Marktführer. Die Tochtergesellschaft Thun (Tianjin) Bicycle Components Co., Ltd. fungiert als zentraler Hub für das Asiengeschäft der Gruppe.